WordPress Website über Wartungsmodus deaktivieren

Der Website Inhalts die Visualisierung ausschließen, im Titel Wartungsmodus: WordPress-Seite deaktivieren ist fast nichts hinzuzufügen.

Praktikabel erscheint mir der Code für die functions.php.

function maintenace_mode() {
  if ( !current_user_can( 'administrator' ) ) {
    wp_die('Maintenance/Wartungsmodus.');
  }
}
add_action('get_header', 'maintenace_mode');

Desselben mit individueller Anpassung:

/* Wartungsmodus */
function maintenace_mode() {
if ( !current_user_can( 'administrator' ) ) {
wp_die('<h1>Website im Wartungsmodus</h1>
<h2>Medieninhaber und Herausgeber</h2>
<p>Buch-Vermerk, https://wegerl.at – Privatperson</p>
<p><b>Name</b><br />
Ms and Mr WordPress</p>
<p><b>Adresse</b><br />
WordPress.org<br />
(Postleitzahl) Irgendwo<br />
(Land) Milchstraße/Erde</p>
<p><b>E-Mail-Adresse</b><br />…<br />
<b>Telefon</b><br />…</p>');
}
}
add_action('get_header', 'maintenace_mode');

Obiges Snippet wirkt frugalen Methode praktikabel und DSGVO konform:

Maintenance auf Website ohne geschäftlichen Traffic ist der Wartungsmodus nicht obligat. Der Anforderung bei Plug-in Update und Installierung von Plug-ins übernimmt das automatisch der WordPress Core.

So wie im einen für den Beginner das Plug-in Code Snippets in Empfehlung ist, so ist aber dieser Code direkt in der functions.php besser aufgehoben. Denn im Gebrauch des Wartungsmodus wird evtl. auch mal das Plug-in Code Snippets deaktiviert und hiermit würde dann der Wartungsmodus nicht angezeigt sein. Und Bemerkung: Im Falle des Vergessens vom Wartungsmodus zurückstellen ist das bald in der Anzahl von Besuchern auffällig.

  • In Anwendung eines Cache Plug-in ist nach aktivieren des Wartungsmodus und dessen zurückstellen der Cache zu löschen. Ansonsten erscheint dem Besucher jeweils die Website vorhergehender Einstellung mit Wartungsmodus.

Hat Ihnen der Beitrag was gebracht!
Und ist das so zum Lesen gut gemacht?